Für eure Polster-Flips braucht ihr lediglich einen Polster eurer Wahl. 

Ihr legt euch mit dem Rücken am Boden und positioniert den Polster so auf euren Fußsohlen, dass er nicht runterfällt. Zu Beginn könnt ihr versuchen den Polster um verschiedene Achsen zu drehen, oder aber auch zu werfen. Wenn das gut funktioniert probiert einfach mal aus den Polster auch auf anderen Körperteilen zu positionieren und ihn dann wieder auf die Fußsohlen zurückzuwerfen. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir sind gespannt auf viele neue Polster-Flips. 

Aktuell muss unser Betrieb leider noch geschlossen bleiben. Sobald es dazu mehr Infos gibt werden wir uns baldmöglichst bei euch melden.